Raster.Signale #1

NEXT100 und das Kunstfest Weimar präsen­tieren Raster.Signale #1, eine Nacht der audio‐visuellen Perfor­mances des legen­dären Labels Raster Media. Eine Auftakt­ver­an­staltung zur Feier des Bauhaus‐Jubiläums. Der Abend beinhaltet Auftritte von Frank Bretschneider, Byetone und Mieko Suzuki.

Die Serie Raster.Signale ist ein audio­vi­su­elles Schau­fenster von Raster Media‐Künstlern, das sowohl das Zusam­men­spiel von Bild und Ton als auch den nachhal­tigen Einfluss des Bauhauses auf die zeitge­nös­sische Medien­kunst­pro­duktion und Musik­per­for­mance unter­sucht.

Raster Media mit Sitz in Chemnitz ist das weltweit führende Label für elektro­nische Musik und Audio/Video. raster-media.net

Über die Künstler

Frank Bretschneider
Frank Bretschneider ist ein Musiker, Komponist und Video­künstler mit Sitz in Berlin. Seine Arbeit ist bekannt für präzise Klang­plat­zierung, komplexe, inein­ander verwobene Rhyth­mus­struk­turen und ihren minimalen, fließenden Ansatz.

Byetone
Als Alias des Mitbe­gründers des Raster‐Labels Olaf Bender präsen­tiert Byetone minima­lis­tische rhyth­mische Musik mit einer Rock‐Attitüde, die auf zu viel Verar­beitung und Dekoration verzichten kann; eine archaische, rebel­lische Musik voller Energie.

Mieko Suzuki
Mieko Suzuki ist ein japani­scher DJ und Sound Artist mit Sitz in Berlin. Miekos Sets erzeugen eine konstante Spannung zwischen dem Zarten, dem Rauen und dem Kühnen. Miekos experi­men­teller Ansatz, der sich zusam­men­faltet und Verbin­dungen zwischen den subtilen Texturen und Quali­täten verschie­dener Genres herstellt, widmet sich immer sorgfältig dem Raum und den Menschen.